Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Aktuelles

Einladung zum Gastvortrag von Julia Schaaf: „Alphabetisierung“

Wann 28.06.2018 von 16:15 bis 18:00 (Europe/Berlin / UTC200) iCal

 

Alphabetisierung ist ein Thema, das seit der leo. – Level-One Studie (2011) immer mehr in die öffentliche Wahrnehmung rückt. Bei dieser Studie zur Literalität von Erwachsenen in Deutschland wurde deutlich, dass 14,5% der erwerbstätigen Bevölkerung funktionale Analphabeten sind, was 7,5 Mio. Menschen entspricht. Auch die Menschen, die Deutsch lernen, bringen unterschiedliche Voraussetzungen von Kenntnissen der Schrift mit.
Im Vortag sollen zunächst die verschiedenen Formen von Analphabetismus aufgezeigt werden sowie Methoden für die Alphabetisierung. Konkrete Aufgabentypen und aktuelle Lehrmaterialien zur Alphabetisierung von Deutschlernenden werden vorgestellt. Im zweiten Teil gibt es die Möglichkeit, in Gruppenarbeit die Lehrmaterialien im Detail anzusehen und ihre Vor- und Nachteile gemeinsam zu besprechen.
Der Schwerpunkt des Vortrags liegt in der Umsetzung und praktischen Anwendung der Methoden und Materialien mit Blick auf die Praxis der Alphabetisierung von jungen Erwachsenen.

 

Der Vortrag findet statt am Donnerstag, 28. Juni 2018,

in der DOR 24, Raum 1.401

und beginnt um 16:15 Uhr.