Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Allgemeine und germanistische Sprachwissenschaft / Syntax

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät | Institut für deutsche Sprache und Linguistik | Allgemeine und germanistische Sprachwissenschaft / Syntax | Community Forum: "Raus mit der Sprache, Berlin" über die Sprachen der Großstadt am 17.11. ab 14 Uhr am ZAS

Community Forum: "Raus mit der Sprache, Berlin" über die Sprachen der Großstadt am 17.11. ab 14 Uhr am ZAS

Über die Sprachen der Großstadt sprechen wir am 17. November 2018, 14-19 Uhr, am ZAS
Community Forum: "Raus mit der Sprache, Berlin" über die Sprachen der Großstadt am 17.11. ab 14 Uhr am ZAS

Berlin spricht!

Im Rahmen der Konferenz "Big Cities – Small Languages" veranstalten die Humboldt-Universität zu Berlin, das SOAS World Languages Institute und das ZAS am 17. November 2018 ein Community Forum unter dem Motto „Raus mit der Sprache, Berlin!“. In dem Forum können Sprechergruppen verschiedener "kleiner" Sprachen aus Berlin (u. a. Fula, Baskisch und Tagalog) Erfahrungen austauschen.

 

Das Thema

Wie vielfältig ist die Sprachlandschaft Berlins? Wie vernetzen sich Sprecher? Wie leben sie ihre Sprache, ihre Kultur, ihre Identität aus? In diesem Community-Forum teilen Sprecher kleinerer Sprachen ihre Erfahrungen zum Großstadtleben – 
und bieten so erste Antworten auf die Frage, wie kleinere Sprachgemeinschaften gestärkt werden können.

 

Ablauf

Von den Sprechern werden Videoaufnahmen gemacht, bei denen die Sprecher sich und ihre Sprache vorstellen. Diese Aufnahmen werden auf eine Karte hochgeladen, die den Ursprungsort der Sprecher und der Sprache zeigt.