Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Allgemeine Sprachwissenschaft

SoSe 2014

SE Satzübergreifende Aspekte von Informationsstruktur

 

Allgemeine Informationen

Dozenten:

Elisabeth Verhoeven  

Typ:

Seminar

Zeit:

SoSe 2014, Fr 10:00 bis 12:00, wöchentlich

Ort:

DOR24, 1.102

Kursnummer:

5220034

Beschreibung

Die Informationsstruktur erfasst die Integration von sprachlichen Äußerungen in bestimmten Kontexten. Dies beinhaltet das Konzept des Topiks, d.h. die Einheit, über die etwas ausgesagt wird, sowie das Konzept des Fokus, d.h. den Teil der Äußerung, der hervorgehoben wird. Die Informationsstruktur hat maßgeblichen Einfluss auf die Wahl der Linearisierung der Information in einem bestimmten Kontext, die z.B. durch verschiedene Wortstellungen oder durch die Wahl des Subjekts bestimmt werden kann. In dieser Lehrveranstaltung stehen die textuellen Faktoren, die die Informationsstruktur einer Äußerung beeinflussen, im Mittelpunkt. Diese werden wir in Korpusstudien als Prädiktoren für die Erfassung informationsstruktureller Aspekte untersuchen.

Basisliteratur: Krifka, M. 2008. Basic notions of information structure. Acta Linguistica Hungarica 55: 243-276.
 

Moodle

Für diese Lehrveranstaltung gibt es einen Moodle-Kurs.

Den Kursschlüssel erhalten Sie in der ersten Sitzung. Falls Sie auf die Materialien zugreifen, aber nicht am Kurs teilnehmen möchten, können Sie sich an Elisabeth.Verhoeven(at)hu-berlin.de bzw. an Martin.Klotz(at)hu-berlin.de wenden.

 

SE Deutsche Grammatik kontrastiv

 

Allgemeine Informationen

Dozenten:

Elisabeth Verhoeven  

Typ:

Seminar

Zeit:

SoSe 2014, Fr 12:00 bis 14:00, wöchentlich

Ort:

DOR24, 1.102

Kursnummer:

5220040

Beschreibung der Lehrveranstaltung

In dieser Veranstaltung werden Aspekte der Grammatik des Deutschen im Vergleich zu ausgewählten Kontrastsprachen behandelt. Schwerpunktmäßig betrachten wir dabei solche Sprachen, die in der heutigen Schülerschaft häufig als Muttersprachen vorkommen, wie Türkisch, Russisch, Griechisch, Spanisch, Chinesisch, Japanisch, etc. Thematisch werden wir uns mit Aspekten der nominalen und verbalen Grammatik sowie der Satzgrammatik beschäftigen.
 
Basisliteratur: Krifka, M. al. eds. 2014. Das mehrsprachige Klassenzimmer. Springer.
 

Moodle

Für diese Lehrveranstaltung gibt es einen Moodle-Kurs.

Den Kursschlüssel erhalten Sie in der ersten Sitzung. Falls Sie auf die Materialien zugreifen, aber nicht am Kurs teilnehmen möchten, können Sie sich an Elisabeth.Verhoeven(at)hu-berlin.de bzw. an Martin.Klotz(at)hu-berlin.de wenden.