Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Spracherwerb und Sprachentwicklung in multilingualen Kontexten (ehemals DaF)

Vorträge, Poster, Workshops


 

2018

  • Und was tun die Lernenden? Beobachtungen zum Zusammenhang von Formfokussierung und Aufmerksamkeit beim kollaborativen Dialog. Vortrag im Rahmen des Workshops "Bewusstmachung in Spracherwerb und Sprachvermittlung" (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 15.11.2018, mit Torsten Andreas, Ingo Fehrmann und Max Möller)
     
  • Sprachvergleiche beim Erwerb des Deutschen als L3 für italophone Lernende. Zur Nutzung von Mehrsprachigkeit als Ressource im DaF-Unterricht. Vortrag im Rahmen der Tagung "Sprachvergleich in der mehrsprachig orientierten DaF-Didaktik" (Istituto Italiano di Studi Germanici, Rom, 25.6.2018)
     
  • Elizitierung und Analyse mündlicher Lernersprache in Deutsch als Fremdsprache. Vortrag im Rahmen des 23. DaF-Seminars der Japanischen Gesellschaft für Germanistik "Gesprochene und geschriebene Sprache in der Forschung und im DaF-Unterricht" (International Productivity Center, Hayama, 21.-24.3.2018)
     
  • Sprachproduktion japanischer Lernender im Unterricht. Posterpräsentation im Rahmen des Fakultätstages zum Thema Forschungsdaten an der Sprach- und literaturwissenschaftlichen Fakultät (HU Berlin, 16.02.2018, mit Torsten Andreas, Ingo Fehrmann und Julia Welchering). [Download]

 

  • Elizitierung und Analyse mündlicher Lernersprache in Deutsch als Fremdsprache. Vortrag im Fachgebiet Deutsch als Fremd- und Zweitsprache der Universität Kassel, 11.1.18

 

2017

  • Alles nur gechunkt? Verbstellungsvarianten und deren Elizitierung zu Beginn des gesteuerten Erwerbs des Deutschen als Fremdsprache. Posterpräsentation im Rahmen des 27. DGFF-Kongresses (Friedrich-Schiller-Universität Jena, 28.-30.9.2017, mit Torsten Andreas und Ingo Fehrmann) [Download]

 

  • Lernersprachliche Entwicklung während eines Auslandsstudiums – Zum Zusammenspiel von Vorfeldbesetzung und Verbstellung im Erwerb des Deutschen als Fremdsprache. Vortrag im Rahmen des 27. DGFF-Kongresses (Friedrich-Schiller-Universität Jena, 28.-30.9.2017, mit Makiko Hoshii)

 

  • Verbstellung in elementaren mündlichen Lernervarietäten Japanisch-Deutsch: Der Beginn von XVS-Strukturen im gesteuerten Zweitspracherwerb. Vortrag im Rahmen der 16. IDT (Fribourg/Freiburg, 31.7.-4.8.2017, mit Torsten Andreas und Ingo Fehrmann)

 

  • Zum Zusammenhang von Verbstellung und Vorfeldbesetzung in der lernersprachlichen Entwicklung. Eine Studie mit japanischen Deutschlernenden während eines Studienaufenthaltes in Deutschland. Vortrag im Rahmen der 16. IDT (Fribourg/Freiburg, 31.7.-4.8.2017, mit Makiko Hoshii)

 

  • Focus on… Grammar? Vom Umgang mit Dictogloss-Aufgaben. Workshop (HU Berlin, Sprachenzentrum, 23.6.2017, mit Max Möller)

 

  • Dictogloss-Aufgaben in der Unterrichtspraxis. Vortrag (HU Berlin, Sprachenzentrum, 28.4.2017, mit Max Möller)

 

  • Förderung interaktiver Kompetenz per Videokonferenz. Vortrag im Rahmen der 44. Jahrestagung des FaDaF (TU Berlin, 30.3.-1.4.2017, mit Makiko Hoshii)

 

2016

  • Formfokussierung im gesteuerten Fremdsprachenerwerb am Beispiel des Dictogloss – Vom Labor ins Klassenzimmer? Vortrag im Rahmen des Workshops „Zur Rolle der Bewusstmachung im gesteuerten Erwerb des Deutschen als Fremd-/Zweitsprache. Empirische und didaktische Perspektiven“ (HU Berlin, 29.4.2016, mit Karin Madlener und Max Möller)

 

  • Zur Rolle der Bewusstmachung im gesteuerten Erwerb des Deutschen als Fremd-/ Zweitsprache. Empirische und didaktische Perspektiven. Workshop (HU Berlin, 29.4.2016, Organisation mit Beate Lütke)

 

  • Problem-solving interaction in GFL videoconferencing. Vortrag im Rahmen der Konferenz „New Directions in Telecollaborative Research and Practice“ (Trinity College Dublin, 21.-23.4.2016, mit Makiko Hoshii)

 

  • Focus on...Grammar? Dictogloss-Aufgaben in Theorie und Praxis. Workshop im Rahmen der 29. AKS-Tagung (HU Berlin, 5.3.2016, mit Max Möller)

 

2015

  • Fragen in der Interaktion per Videokonferenz. Vortrag im Rahmen des 26. DGFF-Kongresses (Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, 1.-3.10.2015, mit Makiko Hoshii)

 

  • Sprachproduktion japanischer Lernender im Unterricht. Posterpräsentation im Rahmen des Workshops „Digital Humanities-Tag 2015 – Digitale Ressourcen an der Philosophischen Fakultät II“ (HU Berlin, 21.5.2015, mit Torsten Andreas und Ingo Fehrmann) [Download]

 

  • Spontane Sprachproduktion japanischer Lernender und angehender DaF-Lehrender in der Interaktion per Videokonferenz. Posterpräsentation im Rahmen des Workshops „Digital Humanities-Tag 2015 – Digitale Ressourcen an der Philosophischen Fakultät II” (HU Berlin, 21.5.2015, mit Makiko Hoshii) [Download]

 

  • Formfokussierung im gesteuerten Fremdsprachenerwerb am Beispiel des Dictogloss. Vortrag im Rahmen des Workshops „Altersspezifische Instruktionseffekte: Theoretische Annahmen und empirische Messbarkeit“ (Universität Basel, 8.5.2015, mit Karin Madlener)

 

  • Verbzweitstrukturen in der mündlichen Sprachproduktion auf A1-Niveau. Vortrag im Rahmen des Workshops „Wortstellung in Lernervarietäten“ (HU Berlin, 9.-10.3.2015, mit Torsten Andreas und Ingo Fehrmann)

 

  • Wortstellung in Lernervarietäten. Workshop (HU Berlin, 9.-10.3.2015, Organisation mit Torsten Andreas und Ingo Fehrmann)

 

  • Verbzweitstrukturen in der mündlichen Sprachproduktion japanischer DaF-Lernender. Vortrag im Rahmen der Konferenz „Gesprochene Fremdsprache Deutsch – Forschung und Vermittlung“ (Universidade de Lisboa, 26.-28.2.2015)

 

2014

  • Some ideas on the collection of oral learner data. Vortrag im Rahmen des Workshops „On data collection for oral skills testing“ (Helsingin Yliopisto, 11.12.2014)

 

  • Zur Rolle selbstinitiierter Metasprache von Lernenden in Deutsch als Fremdsprache. Vortrag im Rahmen des Workshops „Zur Rolle der Bewusstmachung in der Sprachvermittlung. Kognitive und didaktische Perspektiven auf DaM, DaZ und DaF“ (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 20.11.2014)

 

  • The use of V2 structures by Japanese learners of German as a foreign language during classroom interaction. Posterpräsentation im Rahmen der EUROSLA 24 (University of York, 3.-6.9.2014, mit Torsten Andreas und Ingo Fehrmann)[Download]

 

  • Formfokussierung. Ein Konzept zwischen Grammatik und Kommunikation im Klassenzimmer. Workshop (HU Berlin, Sprachenzentrum, 11.3.2014)

 

2013

  • Formfokussierung im bedeutungsbasierten Unterricht. Ein Konzept an der Schnittstelle von Forschung und Klassenzimmer. Vortrag im Rahmen der Konferenz „„Theorie, Empirie und Praxis im Deutschen als Fremdsprache: Zur Integration von Lexikon und Grammatik“ (Universidade de Santiago de Compostela, 28.-30.11.2013)

 

  • Die Realisierung von Verbzweitstrukturen bei japanischen DaF-Lernenden. Eine Pilotstudie. Vortrag im Rahmen der 15. IDT (Freie Universität Bozen, 29.7.-3.8.2013, mit Torsten Andreas und Ingo Fehrmann)

 

  • Die sprachliche Kodierung lokaler Relationen durch japanische DaF-Lernende: Eine Pilotstudie. Vortrag im Rahmen der 15. IDT (Freie Universität Bozen, 29.7.-3.8.2013, mit Torsten Andreas und Ingo Fehrmann)

 

2012

  • Interaction and Focus on Form. Workshop (Universitat de Barcelona, 29.- 30.11.2012)

 

  • Kommunikation und Fehlerkorrektur in Videokonferenzen. Vortrag (TU Berlin, 7.2.2012, mit Makiko Hoshii)

 

  • Kommunikation und reaktive Formfokussierung in Videokonferenzen. Vortrag (Universität Leipzig, 4.1.2012, mit Makiko Hoshii)

 

2011

  • Kommunikation und Formfokussierung in Videokonferenzen aus der Sicht der Beteiligten. Posterpräsentation beim 24. DGFF-Kongress (Universität Hamburg, 28.9.-1.10.2011, mit Makiko Hoshii) [Download]

 

  • Focus on Form in group-to-group videoconferencing. Posterpräsentation bei der EUROSLA 21 (Stockholms Universitet, 8-10.9.2011, mit Makiko Hoshii) [Download]

 

  • Vergangenheitstempora im Italienischen und Deutschen. Linguistische, lerntheoretische und didaktische Dimensionen. Vortrag im Rahmen des Workshops „Vom Wort zum Text in der DaF-Didaktik (Università di Pisa, 3.5.2011)

 

2010

  • Nachzustände und Distanz. Linguistische, lerntheoretische und didaktische Dimensionen von Perfekt und Präteritum im Deutschen. Vortrag im Rahmen der 3. DSWI-Tagung (Università degli Studi di Roma „La Sapienza“, 5.2.2010)

 

2009

  • Videokonferenz als interaktive Lernumgebung. Eine Projektvorstellung. Vortrag im Rahmen der 14. IDT (Friedrich-Schiller-Universität Jena/Bauhaus-Universität Weimar, 3.-8.8.2009, mit Makiko Hoshii)

 

2006

  • Sprachvergleiche für Deutsch als Fremdsprache. Vortrag (Russische Staatliche Pädagogische A.I. Herzen-Universität zu St. Petersburg, 26.9.2006)

 

  • The role of grammatical aspect in the comprehension of tense. Evidence from advanced learner varieties L1 Italian – L2 German. Posterpräsentation im Rahmen der EUROSLA 16 (Bogaziçi Üniversitesi, Antalya, 13.-16.9. 2006)

 

  • The role of grammatical aspect in the comprehension of tense. Evidence from advanced learner varieties L1 Italian – L2 German. Vortrag im Rahmen der 27. DGfS-Jahrestagung (Universtität Bielefeld, 22.-24.2.2006)

 

2005

  • Vergangenheitstempora im Italienischen und Deutschen. Vortrag (Università di Pisa, 23.11.2005)

 

  • Tempus als Lerngegenstand. Ein Modell für Deutsch als Fremdsprache und seine Anwendung für italienische Lernende. Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums DoDaF (FU Berlin, 23.6.2005)

 

  • Tempus als Lerngegenstand für italienischsprachige Lernende. Vortrag im Rahmen der 8. IDT (Karl-Franzens-Universität Graz, 1.-6.8.2005)

 

2002

  • Lexik und Grammatik in temporalen Konstruktionen als Lerngegenstand für italienischsprachige DaF-Lernende. Vortrag im Rahmen des 7. Kolloquiums „Kultur und Sprache“ (Lomonossow-Universität Moskau, 15.3.2002)

 

  • Lexik und Grammatik in temporalen Konstruktionen als Lerngegenstand für italienischsprachige DaF-Lernende. Vortrag im Rahmen der 11. Jahrestagung der GESUS (Univerzita Komenského v Bratislave, 4.-6.2.2002)

 

2001

  • Perspektiven für die Vermittlung von Tempusbedeutungen im Rahmen von DaF. Vortrag im Rahmen der 10. Jahrestagung der GESUS (Universität Bochum, 26.-28.3.2001)

 

  • Perspectives pour l’enseignement des temps grammaticaux dans le cadre de l’allemand langue étrangère. Vortrag (Université Paris VIII Vincennes-Saint Denis, 15.3.2001)