Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Korpuslinguistik und Morphologie

SE Gesprochene Lernersprache

Allgemeine Informationen

Dozentin:
Dozent:
Anke Lüdeling
Bernd Pompino-Marschall
Typ: Seminar
Zeit: Wintersemester 2011/2012, Mi 14-16, wöchentlich
Ort: DOR 24, 3.138
Kursnummer: 5220158

Beschreibung der Lehrveranstaltung

Der Erwerb der gesprochenen Varietäten stellt Lerner und Lernerinnen einer Fremdsprache vor interessante Probleme, die sich zum Teil von denen des Erwerbs geschriebener Varietäten unterscheiden. In unserem Kurs wollen wir daher speziell den Erwerb gesprochener Varietäten betrachten. Uns geht es dabei um phonetische und phonologische Fragestellungen (z.B. Wie werden 'fremde' Laute wahrgenommen? Wie kann man einen 'fremdsprachlichen' Akzent messen und erklären? Wie werden informationsstrukturell relevante Betonungen gelernt?) genauso wie um Registerfragen (Welches sprachliche Verhalten ist in welcher Situation angemessen?). Neben den inhaltlichen werden auch methodische Themen (Wie erhebt man gesprochene Korpora? Wie wertet man sie aus?) behandelt.


Moodle

Für diese Lehrveranstaltung gibt es einen Moodle-Kurs.

Den Kursschlüssel erhalten Sie in der ersten Sitzung. Falls Sie auf die Materialien zugreifen, aber nicht am Kurs teilnehmen möchten, können Sie sich an die Kursleiterin oder den Kursleiter wenden.