Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Korpuslinguistik und Morphologie

VL Sprachliche Variation

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer 5220017
Typ Vorlesung
Dozentin Anke Lüdeling
Tag, Zeit, Rhythmus Do, 12 – 14 Uhr, wöchentlich
Raum DOR24, 1.101

Beschreibung der Lehrveranstaltung

Oft haben Sprecher einer Sprache mehrere Möglichkeiten, 'dasselbe' auszudrücken. Dies gilt für alle linguistischen Ebenen: So kann man das /R/ unterschiedlich realisieren, 'Samstag' oder 'Sonnabend' sagen, zwischen einem Aktiv- und einem Passivsatz wählen etc. Die Wahl einer bestimmten Variante ist meist nicht zufällig - sie hängt ab von Herkunft, sozialen Unterschieden, Textsorte und vielen anderen Parametern. In dieser Vorlesung geht es um die Beschreibung und Modellierung von Varianz.

Literatur

  • Wird in der Vorlesung bekanntgegeben

Moodle

Für diese Lehrveranstaltung gibt es einen Moodle-Kurs.

Den Einschreibeschlüssel erhalten Sie in der ersten Sitzung. Falls Sie auf die Materialien zugreifen, aber nicht am Grundkurs teilnehmen möchten, können Sie sich an die Dozentin wenden.