Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Korpuslinguistik und Morphologie

UE Grundlegende Einführung in die Statistik mit R und RStudio

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer 5220019
Typ Übung
Dozentin Felix Golcher
Tag, Zeit, Rhythmus Mo und Fr, 10 – 12 Uhr, wöchentlich
Raum DOR24, 1.302 (Mo) und 1.401 (Fr)

Beschreibung der Lehrveranstaltung

Ein robustes Verständnis der Grundbegriffe der Statistik ist unabdingbare Voraussetzung jeder empirischen Forschung. Ein Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Erarbeitung dieser grundlegenden Konzepte mit besonderer Betonung eines tiefgehenden Verständnisses des Statistischen Signifikantests.

Wir werden diese Grundlagen am Beispiel der bekanntesten statistischen Testfamilien wie Chiquadrattest und t-Test kennen lernen. Die besprochenen Anwendungsfälle führen Standardsituationen ein und zeigen die Voraussetzungen und Grenzen des jeweiligen Verfahrens auf.

Statistische Theorie und Anwendungspraxis wechseln sich zwischen aufeinanderfolgenden Doppelstunden ab.

Die technische Seite des Kurses basiert auf der freien Statistiksoftware R in Verbindung mit seiner popoulärsten Benutzeroberfläche, R-Studio. R bietet aufgrund seines modularen Aufbaus und seiner Erweiterbarkeit beispiellose Flexibilität und wird von einer starken und wachsenden Community getragen. R ermöglicht die Integration aller Arbeitschritte der Datenbearbeitung und -analyse bis hin zur fertigen, voll replizierbaren Forschungsarbeit.

Technische oder theoretische Vorkenntnisse werden nicht erwartet.

Literatur

Field, Andy P., Jeremy Miles und Zoë Field (2012). Discovering statistics using R. Los Angeles: SAGE.

Baayen, R. Harald (2008). Analyzing Linguistic Data. A practical introduction to statistics using R. Cambridge University Press.

Dalgaard, Peter (2008). Introductory Statistics with R. 2. Aufl. New York: Springer.

 

Moodle

Für diese Lehrveranstaltung gibt es einen Moodle-Kurs.

Den Einschreibeschlüssel erhalten Sie in der ersten Sitzung. Falls Sie auf die Materialien zugreifen, aber nicht am Grundkurs teilnehmen möchten, können Sie sich an den Dozenten wenden.