Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Deutsch in multilingualen Kontexten

Hintergrund

Der Inhalt dieser Seite und die entwickelten Materialien sind aus dem Projekt T1 (Leitung: H.Wiese) des sprachwissenschaftlichen Sonderforschungsbereichs 632 der Universität Potsdam, der Humboldt-Universität Berlin und der Freien Universität Berlin hervorgegangen.

Im Rahmen dieses Projektes wurden multimediale Materialien zur fachbezogenen Qualifizierung entwickelt, die in Aus- und Fortbildungsmodule implementiert sind. Unterstützend zu den Unterlagen, die sich an Lehrer/innen wenden, wurden auch Unterrichtsmaterialien zur Anwendung im Rahmen von Schulprojekten entwickelt.

Die inhaltliche Passung der Materialien, ihre Erprobung in der Praxis, ihre Evaluation und schließlich ihre langfristige und nachhaltige Implementierung wird durch die kontinuierliche Zusammenarbeit mit den Kooperationspartner/innen/n aus der Senatsverwaltung für Bildung. Wissenschaft und Forschung Berlin und der Werkstatt „Integration durch Bildung“ ermöglicht sowie durch eine anwendungsbezogene Zusammenarbeit mit drei Praxispartnern in Berlin-Kreuzberg: der Hector-Peterson-Sekundarschule, der Nürtingen-Grundschule und Kindertagesstätte Komşu Berlin-Kreuzberg.

 

Kooperations- und Praxispartner

Logo SFB 632

Universität Potsdam - SFB 632 „Informationsstruktur”

Logo Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Berlin

Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Berlin

Logo Werkstatt Integration durch Bildung

Werkstatt Integration durch Bildung -
Berlin-Friedrichshain/Kreuzberg

Logo Hector-Peterson-Sekundarschule

Hector-Peterson-Sekundarschule - Berlin-Kreuzberg

Logo Interkulturelle Kindertagesstätte Komşu

Interkulturelle Kindertagesstätte Komşu Berlin-Kreuzberg

Logo Nürtingen-Grundschule

Nürtingen-Grundschule - Berlin-Kreuzberg