Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Sprachdidaktik

Masterstudiengang Deutsch als Fremdsprache (auslaufend!)


 

Aktuell

Neuimmatrikulationen in den Masterstudiengang Deutsch als Fremdsprache sind nicht mehr möglich.

Für immatrikulierte Studierende gilt: Alle Masterarbeiten müssen spätestens am 31.03.2020 eingereicht werden.

Im WS 19/20 wird das letzte Mal ein DaF-Kolloquium angeboten, in dem die Studierenden eingeladen sind, ihre Masterarbeiten vorzustellen. Es findet donnerstags von 10-12 in DOR 24, 3.329 statt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Dr. Nicole Schumacher.
 

 

 


 

 

Übersichten

Zwischen dem Wintersemester 2004/05 und dem Wintersemester 2014/15 wurden insgesamt 11 Jahrgänge von Studierenden in den Masterstudiengang Deutsch als Fremdsprache an der Humboldt-Universität immatrikuliert.

Übersicht über zwischen 2006 und 2017 angefertigte Masterarbeiten (Betreuung Prof. Dr. Brigitte Handwerker): [Link]

Übersicht über seit 2017 angefertigte Masterarbeiten: [Link]

Übersicht über die Institutionen, in denen das Auslandssemester absolviert wurde: [Download]

 


 

Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang Deutsch als Fremdsprache ist ein interdisziplinärer, Theorie und Praxis verbindender Studiengang mit internationalem Charakter. Er dauert 4 Semester, beinhaltet ein obligatorisches Auslandssemester und führt zum Abschluss "Master of Arts (M.A.)". Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt und beginnt jeweils im Wintersemester. Die Voraussetzung für das Masterstudium ist der überdurchschnittlich erfolgreiche Abschluss eines Hochschulstudiums in germanistischer Linguistik oder in einem anderen Fach mit einem Schwerpunkt in der Linguistik.

Studien- und Prüfungsordnung: [Download].

Modulübersicht: [Download].

 


 

Moodle-Kurse

Netzwerk Master DaF (Moodle-Kurs für alle aktuellen und ehemaligen Studierenden im Master DaF und im Zertifikatsstudium Deutsch im Mehrsprachigkeitskontext) [Link]

Moodle-Kurs mit Hinweisen zur Masterarbeit [Link]