Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Deutsch in multilingualen Kontexten

Britta Schulte (SFB 1412, C07)


Kontakt

Möhrenstr. 40/41
10117 Berlin
Raum
 

E-Mail: britta.schulte@hu-berlin.de

Telefon:

 

Postadresse
Institut für deutsche Sprache und Linguistik
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät
Humboldt-Universität zu Berlin
Unter den Linden 6
D-10099 Berlin

 

 


Lehrveranstaltungen im WiSe 2020/21

Fr. 12-14 Uhr (digitales Lehrangebot)

Passwort bitte per Email erfragen

 


Forschungsgebiete

  • Multilingualität, insbesondere Deutsch in multilingualen Kontexten
  • Organisation von Sprachen/ Registern im Mentalen Lexikon
  • Morphologie/ Morphologische Verarbeitung

 

 


Kurzvita

Seit 07/20: Wissenschaftliche Mitarbeiterin & Promotion SFB 1412, C07 "Register perception in a multilingual context of German: Differentiation, awareness, and attitudes"

10/18- 12/19: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt A01 des SFB1287

 

Präsentationen

  • Vorträge

Schulte, B. und Duman, I. (2019). Social meaning in sales interactions at a multilingual urban street market. Meaning in Flux 2019 (10.-12. Okt.), Yale University, New Haven CT.

Schulte, B. und Yüksel, S. (2019). CHAI? CHAI? !CHAI!-The role of accent and gestures in medium repair in multilingual service encounters. Conference on Multilingualism 2019 (1.-3. Sep.), University of Leiden, Leiden NL.

Schulte, B. (2018). BITTschön abi - Code-Switching as Medium Repair in Sales-Talk in a Metrolingual Setting.5. Linguistic Meetup, Universität Potsdam, Potsdam.

Bunk, O. und Schulte, B. (2015). Cross-Linguistic Priming bei bilingualen Sprecherinnen und Sprechern Türkisch-Deutsch. Mehrsprachigkeit Abseits des Mainstreams (20.-21. Mai), Universität Potsdam, Potsdam.

Gennies, L., Schulte, B., Bunk, O. (2014). Zwei Sprachen ein Gehirn- Cross-linguistic priming bei deutsch-türkisch Bilingualen. Linguistic Meetup, TU Berlin, Berlin.

  • Poster

Schulte, B. und Freywald, U. (2018). ’Gedownloadet’ or ’Downgeloadet’? Participle Formation of Multimorphemic English Loan Verbs in German. AMLaP 2018, HU Berlin, Berlin.

Schulte, B. und Voigt, M. (2018). Abwaschzeug, 3L Milch und 5 Kartoffel. Einkaufszettel und ihre Linguistik.5. Linguistic Meetup, Universität Potsdam, Potsdam.

 

 

Wissenstransfer: Aktivitäten für ein breiteres Publikum

Wiese, H., Freywald, U., Schulte,B., Duman, I., Yüksel, S., Schumacher, K. (2018). Der Maybachufermarkt- Ein Beispiel für Multilingualität in Deutschland. Potsdamer Tag der Wissenschaften (05. Mai),FH Potsdam, Potsdam.

Schulte, B., Nötzel, F., Agapova, K. (2017). Cultural conceptualizations in New Zealand English - IWI, HAPU and WHANAU. Potsdamer Tag der Wissenschaften (13. Mai), Universität Potsdam, Potsdam.

Gennies, L., Schulte, B., Bunk, O., Schmehl, H. und Bracker, P. (2014). Zwei Sprachen ein Gehirn. Potsdamer Tag der Wissenschaften (14. Jun.), Universität Potsdam, Potsdam.

 


Frühere Lehrveranstaltungen

SoSe 20: Sprachkontakt im öffentlichen Raum (Seminar)