Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Korpuslinguistik und Morphologie

Falko

falko_logo.png Sprachkunst

 

Falko ist ein frei zugängliches fehlerannotiertes Lernerkorpus des Deutschen als Fremdsprache.

Wenn Sie diese Webseite referenzieren wollen, können Sie die folgende URL angeben:
https://hu-berlin.de/falko

Beachten Sie bitte auch die unten angegebenen Publikationen zu Falko.

 

Zugang zum Korpus

Falko kann frei online in ANNIS-Suchinterface durchsucht werden: https://hu-berlin.de/annis-falko.

Hier finden Sie einen Foliensatz zur Einführung in die Falko-Korpussuche mit dem ANNIS-Suchinterface.

 

Informationen zum Projekt und Korpus (Referenzen)

  • Eine detaillierte Beschreibung des Projekts und unserer Vorgehensweise (Erhebnungsdetails, Korpusaufbereitung) liegt in der Form eines Handbuchs vor:

Reznicek, Marc; Lüdeling, Anke; Krummes, Cedric; Schwantuschke, Franziska; Walter, Maik; Schmidt, Karin; Hirschmann, Hagen; Andreas, Torsten (2012): Das Falko-Handbuch. Korpusaufbau und Annotationen Version 2.01 pdf

Reznicek, Marc; Walter, Maik; Schmidt, Karin; Lüdeling, Anke; Hirschmann, Hagen; Krummes, Cedric; Andreas, Torsten (2010): Das Falko-Handbuch. Korpusaufbau und Annotationen Version 1.0.1 pdf

Walter, Maik; Schmidt, Karin; Lüdeling, Anke; Byrnes, Heidi; Maxim, Hiram (2007): Falko-Georgetown-Longitudinalkorpus. pdf

  • Eine Vorstellung des Falko-Korpus ist in der Zeitschrift Deutsch als Fremsprache erschienen:

Lüdeling, Anke; Doolittle, Seanna; Hirschmann, Hagen; Schmidt, Karin & Walter, Maik (2008) Das Lernerkorpus Falko. In: Deutsch als Fremdsprache 2(2008), 67-73. (zum Artikel)

 

Download der Falko-Metadaten

Metadaten: FalkoEssayL2WHIGv2.0xls

Metadaten: FalkoEssayL2v2.4xls

Metadaten: FalkoEssayL1v2.3xls

Metadaten: FalkoSummaryL1v1.2xls

Metadaten: FalkoSummaryL1v1.2xls

Metadaten: KanDelv1.0xls

Creative Commons Lizenzvertrag
Das Falko-Korpus steht unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported Lizenz.