Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Korpuslinguistik und Morphologie

Vorträge

Vorträge und Workshops im Zusammenhang mit dem Falko-Projekt

2013

  • Produktivität und Persistenz. Zum Erwerb von komplexen Verben im Deutschen als Fremdsprache. Vortragsreihe des Instituts für Mehrsprachigkeit. Universität & PH Fribourg. November 2013 (eingeladener Vortrag).
  • Quantitative und qualitative Analyse von Lernerkorpora für den Sprachunterricht. Internationale Deutschlehrertagung. Bozen. Juli 2013 (eingeladener Hauptvortrag).
 

2012

  • Zeldes, Amir: Komposition als Konstruktionsnetzwerk in L2-Deutsch. Über Lebensblatt, Frauenbedruck, Lehrerkrankenversicherungsamt und andere FALKOmposita. 2. Kobalt-Netzwerktreffen, HU Berlin, 1.3.2012.
 
  • Lüdeling, Anke: Vortragsreihe des Sprachwissenschaftlichen Instituts, Ruhr-Universität Bochum, Januar 2012, 'Syntaktische Muster in Texten des Deutschen als Fremdsprache'
 
Falko und WHIG.PDF
Falko und WHIG.PDF

2011

  • Felix Golcher und Marc Reznicek (Apr. 2011). Stylometry and the Interplay of Topic and L1 in Different Annotation Layers in the Falko Corpus. QITL 4. Humboldt-Universität zu Berlin
pdf.jpg
  • Hirschmann, Hagen; Lüdeling, Anke; Reznicek, Marc; Rehbein, Ines; Zeldes, Amir: Underuse of syntactic categories in learner corpora. A case study on modification. Learner Corpus Research (LCR), Louvain, 17.9.2011.
Falko und WHIG.PDF
  • Hagen Hirschmann, Marc Reznicek, Anke Lüdeling und Ines Rehbein (Feb. 2011). Das Ziel ist der Weg: Geparste Zielhypothesen im Lernerkorpus Falko: Poster. DGfS CL-Postersession. Universität Göttingen.
pdf.jpg
  • Anke Lüdeling (Mai 2011). Die Ermittlung produktiver Wortbildungsmuster aus Lernerkorpora. Workshop ’Wortbildung im elektronischen Wörterbuch’. Institut für deutsche Sprache
 
  • Anke Lüdeling (Mai 2011). Falko. Lernerkorpusworkshop. Herder-Institut/Universität Leipzig
 
 
  • Reznicek, Marc:Das deutsche Mittelfeld beherrschen. Kobalt Netzwerk - Kick-off meeting, Konstanz, 23.10.2011.
Falko und WHIG.PDF
  • Marc Reznicek (Sep. 2011). Lernerkorpora. Workshop Slawistik/Romanistik. Humboldt-Universität zu Berlin
 
  • Reznicek, Marc: Metadaten in Kobalt. Kobalt Netzwerk - Kick-off meeting, Konstanz, 22.10.2011.
Falko und WHIG.PDF
  • Reznicek, Marc: Nominale im Mittelfeld deutscher Lernersprache in Falko, HU Forschungskolloquium, Berlin, 16.2.2011.
pdf.jpg
  • Marc Reznicek (Sep. 2011). The German Learner Middle Field: How to Acquire Hidden Factors: Corpus Study on the Falko Advanced Learner Corpus. AELFE. Universidad Politécnica de Valencia.
pdf.jpg
  • Reznicek, Marc:Zielhypothesen in Falko und Kobalt. Kobalt Netzwerk - Kick-off meeting, Konstanz, 23.10.2011.
Falko und WHIG.PDF
  • Marc Reznicek und Felix Golcher (Apr. 2011). What Similarity Tells Us about Transfer: Retrieving L1 from Learner Texts in Falko. Forschungskolloquium Korpuslinguistik. Humboldt-Universität zu Berlin.
pdf.jpg
  • Marc Reznicek und Hagen Hirschmann (Sep. 2011). Parsing of Falko. 2. Tübingen-Berlin Meeting on Analyzing Learner Language. Eberhard Karls Universität Tübingen
 
Falko und WHIG.PDF
  • Marc Reznicek und Cedric Krummes (Juli 2011). Annotation of Learner Data in the Falko Corpus: Hands-on Workshop. WHiG Symposium.
pdf.jpg

2010

  • Anke Lüdeling (Okt. 2010). Morphological Productivity in Learner German: Complex Verbs. Workshop ’Learner Corpora and Corpora for Learners’ auf der MIMS (Multilingual Individuals in Multilingual Societies)-Konferenz. Universität Hamburg
 
  • Anke Lüdeling, Amir Zeldes, Marc Reznicek, Ines Rehbein und Hagen Hirschmann (Dez. 2010). Syntactic Misuse, Overuse and Underuse: A Study of a Parsed Learner Corpus and its Target Hypothesis. Treebanks and Linguistic Theory. University of Tartu.
pdf.jpg
  • Astrid Ensslin, Cedric Krummes, Marc Reznicek und Anke Lüdeling (März 2010). How to Spot Error and Compare Learners of German: The Falko and WHiG Projects. 73rd conference of the Association for German Studies in Great Britain and Ireland. University of Reading.
pdf.jpg
  • Cedric Krummes, Marc Reznicek, Jia Wei Chan, Hagen Hirschmann, Thomas Krause, Amir Zeldes, Astrid Ensslin und Anke Lüdeling (Jan. 2010). What's Hard in German? Touching the Void of Over- and Underuse. Forum for Germanic Language Studies Conference. University of Wales.
pdf.jpg
  • Marc Reznicek (Okt. 2010). Freiheit in Klammern: Das Mittelfeld im Lernerdeutschen. Linguistischer Doktorandentag. Humboldt-Universität zu Berlin
 
  • Marc Reznicek (Dez. 2010). Falko: Das fehlerannotierte Lernerkorpus des Deutschen: Seminarvortrag bei Prof. Karen Schramm. Gastvortrag im Seminar ’Einführung in die Didaktik/Methodik des Deutschen als Fremdsprache’. Herder-Institut/Universität Leipzig
 
  • Marc Reznicek, Cedric Krummes, Hagen Hirschmann, Anke Lüdeling, Astrid Ensslin, Jia Wei Chan, Amir Zeldes, Thomas Krause und Florian Zipser (Feb. 2010). Dass wenn man etwas will, muss man dafür arbeiten: Zielhypothesen im Lernerkorpus Falko. DGfs CL-Postersession. Humboldt-Universität zu Berlin.
pdf.jpg
  • Marc Reznicek und Hagen Hirschmann (Apr. 2010). Korpusannotation. Psycholinguistischer Methodenworkshop. Humboldt-Universität zu Berlin
 

2009

  • Lüdeling, Anke: Das Lernerkorpus Falko , Seminar für Sprachwissenschaft, Universität Tübingen, Juli 2009 (eingeladener Vortrag)
 
  • Lüdeling, Anke: Learner data as evidence in the analysis of particle verbs Grammatik & Korpora 3 in Mannheim, September 2009
 
  • Lüdeling, Anke: Over- und Underuse in Lernerkorpora für das Deutsche als Fremdsprache, Institut für Informatik, Universität Duisburg, Februar 2009 (eingeladener Vortrag)
 
  • Lüdeling, Anke: Zum Erwerb von Partikelverben im Deutschen als Fremdsprache, Gesellschaft für deutsche Sprache/Zweig Saarbrücken, November 2009. (eingeladener Vortrag)
 
  • Lüdeling, Anke: Zur qualitativen Auswertung von Lernerkorpora am Beispiel des deutschen Lernerkorpus Falko, FaDaF-Nachwuchstagung, Oldenburg, Juni 2009 (eingeladener Plenarvortrag)
 
  • Hirschmann, Hagen: Von der Restkategorie Adverb zur korpusrelevanten syntaktischen Ausdifferenzierung Grammar & Corpora 3 in Mannheim, September 2009
 
  • Reznicek, Marc: Falko und WHIG. Erster Tübingen-Berlin Lernerkorpus Workshop, Berlin, 15-16.10.09
 

2008

  • Lüdeling, Anke: Annotating learner language: Uniform tag sets for canonical and non-canonical sequences, Symposium 'Researching Advanced L2 Writing: Theoretical, Methodological, and Empirical Issues', AILA 2008, Essen, August 2008
 
  • Lüdeling, Anke: Partikelverben und andere Konstruktionen bei Lernern des Deutschen als Fremdsprache: Eine korpusbasierte Studie, Vortragsreihe des Forschungsverbundes 'Educational Linguistics', Gießen, Juni 2008 (eingeladener Vortrag)
 
  • Lüdeling, Anke: Syntaktische Annotation des Lernerkorpus Falko. Das Problem der Zielhypothese, Dritte Tagung Deutsche Sprachwissenschaft in Italien, Rom, Februar 2008
 
  • Walter, Maik: Der Gebrauch von Kausalmarkern bei fortgeschrittenen Lernern des Deutschen als Fremdsprache - eine Lernerkorpusanalyse in Falko (Poster auf der 30. Jahrestagung der DGfS "Sprachvergleich" an der Universität Bamberg, Februar 2008
 
  • Walter, Maik: Lernerkorpora: Eine Ressource zur Erforschung des Fremdspracherwerbs (eingeladener Gastvortrag am Lehrstuhl Computerlinguistik der Universität Heidelberg), Dezember 2008
 
  • Walter, Maik & Schmidt, Karin: Kausalkonnektoren in Lernersprachen: Eine Lernerkorpusanalyse, Dritte Tagung Deutsche Sprachwissenschaft in Italien, Rom, Februar 2008
 

2007

  • Hirschmann, Hagen: Linguistische Arbeit mit Lernerkorpora am Beispiel des deutschen Lernerkorpus Falko, Universität Turin (eingeladener Vortrag), Dezember 2007
  • Hirschmann, Hagen: Syntactic Annotation of Non-Canonical Linguistics Structures, Corpus Linguistics, Birmingham, Juli 2007
  • Lüdeling, Ankge & Oketch, Victoria: Multilingualität und Lernerkorpora, 22. Kongress für Fremdsprachendidaktik, AG Educational Linguistics an der Universität Gießen, Oktober 2007
  • Schmidt, Karin & Walter, Maik: Das satzinitiale "und": Lernertexte im Genrekontrast, Workshop Advanced writing abilities Georgetown University Washington, DC, Mai 2007
  • Schmidt, Karin & Walter, Maik: Lernerkorpora des Deutschen als Fremdsprache: Ideal, Wirklichkeit und Falko, Forum des Wissenschaftlichen Austauschs am Institut für Deutsche und Niederländische Philologie, FU Berlin, Juli 2007
  • Schmidt, Karin & Walter, Maik: Vom Lernertext zum Lernerkorpus, Jahrestagung des Fachverbands Deutsch als Fremdsprache, Berlin, Mai 2007
  • Walter, Maik; Doolittle, Seanna & Schmidt, Karin: Vorfeld-Fortschritte in Lernersprachen, 22. Kongress für Fremdsprachendidaktik, AG Educational Linguistics an der Universität Gießen, Oktober 2007

2006

  • Lippert, Eva: Probleme von Nichtmuttersprachlern mit der Artikelsetzung im Deutschen
 
  • Lüdeling, Anke: Mehrdeutigkeiten und Kategorisierung: Probleme bei der Annotation von Lernerkorpora
 
  • Lüdeling, Anke: Target hypotheses and the need for a multi-layer architecture in special corpora, English Department, Universität Uppsala, September 2006, (eingeladener Vortrag)
 
  • Lüdeling, Anke: Vortrag & Workshop über Lernerkorpora/Korpusbasierte Studien zum Erwerb von komplexen Verben bei Lernern des Deutschen als Fremdsprache am Sonderforschungsbereich Mehrsprachigkeit, Universität Hamburg, Juni 2006
 
  • Lüdeling, Anke: zweitägiges Seminar über Lernerkorpora an der Europäischen Akademie, Bozen
    Auf dem Workshop Fortgeschrittene Lernervarietäten auf der 28. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft unter Leitung von Patrick Grommes (Trinity College Dublin) und Maik Walter (FU Berlin) im Februar 2006 gab es drei Vorträge mit einem direkten Bezug zu Falko.
 
  • Walter, Maik: Ein weites Feld: Eine Lernerkorpusanalyse zur Vorfeldbesetzung in Falko, Wirtschaftsuniversität Kopenhagen, Oktober 2006
 
  • Walter, Maik: Lernerkorpora des Deutschen als Fremdsprache Universiteit Stellenbosch, Südafrika, Dezember 2006 (eingeladener Vortrag)
 
  • Walter, Maik & Grommes, Patrick: Fortgeschrittene Lernervarietäten
 
  • Walter, Maik & Lüdeling, Anke: Lernerkorpora des Deutschen als Fremdsprache: Ideal, Wirklichkeit und Falko, Vortrag im Rahmen des Seminars Zweitspracherwerb bei Kindern und Erwachsenen von Angelika Becker, Universität Osnabrück, Mai 2006
 
  • Walter, Maik: & Schmidt, Karin: Vorfeld und Vorfeldstrukturen: Das sprachliche Inventar fortgeschrittener Lerner, Arbeitstagung Die morphosyntaktische Kodierung von Lernerdaten an der Georgetown University Washington, September 2006
 
Auf dem Workshop Diskursive Schreibfertigkeiten bei fortgeschrittenen Lernern des Deutschen als Fremdsprache: Theoretische Grundlagen der Annotation unter Leitung von Norbert Dittmar, Karin Schmidt, Maik Walter an der Freien Universität Berlin im Februar 2006 gab es mehrere Vorträge zu Falko.
  • Acke, Hanna: Vom digitalisierten Text zum Korpus
 
  • Dolittle, Seanna: Ein syntaktisches Annotationsschema für Falko
 
  • Lippert, Eva: Probleme der morphologischen Annotierung in Falko
 
  • Schmidt, Karin: Vorfeldkomplexität als Fortschrittsindikator: Untersuchungen in Falko
 
  • Walter, Maik: Satzinitiales 'und': Eine phänomenbasierte Analyse im Lernerkorpus Falko
 
  • Siemen, Peter: Warum müssen Suchmaschinen so kompliziert sein: Abfragekomplexität als Herausforderung
 

2005

  • Lüdeling, Anke: Multi-level error annotation in learner corpora, Corpus Linguistics, Birmingham, Juli 2005
 
  • Schmidt, Karin: Falko: Ein Lernerkorpus stellt sich vor, Universität Adana (Türkei), Mai 2005
 
  • Schmidt, Karin; Walter, Maik & Dittmar, Norbert: Connectives in advanced learner varieties of German, Georgetown Roundtable on Linguistics der Georgetown University, Washington, März 2005
 
  • Walter, Maik: Der Gebrauch von Konnektoren bei fortgeschrittenen DaF-Lernern: Eine korpusbasierte Analyse in Falko, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Juni 2005
 
  • Walter, Maik: Der Gebrauch von Subjunktionen im Deutschen. Eine korpuslinguistische Analyse, Wirtschaftsuniversität Kopenhagen, April 2005
 

2004

  • Walter, Maik: Der Gebrauch von Konnektoren in fortgeschrittenen Lernervarietäten: Korpusbasierte Untersuchungen in Falko, Universität Wien, Dezember 2004